Seit vielen Jahren richten wir unser großes Fahrturnier in den Klassen E bis M aus. Berichte und Fotos unserer letzten Turniere finden Sie in den entsprechenden Untermenüs. Hier ein paar allgemeine Infos über unser Turnier:

Am Samstag finden die Dressur- und Hindernisprüfungen („Kegelfahren“) statt, die den Fahrern und Pferden viel Geschick und Konzentration abverlangen.

Am Sonntag heißt es dann wieder Aktion pur in unseren Gelände- hindernissen. Dann gehen die Gespanne im atemberaubenden Tempo um enge Kurven, durch einen Wassergraben oder über eine hohe Brücke (Einen Überblick über unsere Hindernisse finden Sie unter „Vereinsgelände“). Der Eintritt ist frei.

Seit vielen Jahren, kämpfen die Fahrer auf unserem Turnier um einige altbekannte Cups:
Schon seit vielen Jahren unterstützen wir den Westfalen-Cup, der zur Förderung der Pferde-Zweispänner ins Leben gerufen wurde. Seit einiger Zeit wird nun auch eine Wertung für Pony-Zweispänner ausgetragen. Weitere Infos unter www.westfalen-cup.de

Informationen über unser Turnier, wie Ausschreibungen, Zeiteinteilungen und Ergebnisse finden Sie unter www.turniere-neu-sue.de